3x3 - Eine sportliche Herausforderung

   Jochen Höfling


Hallo Kinder, Judoka, liebe Eltern,

die Mattenfüchse wollen Euch zum Sport motivieren und veranstalten in der judofreien Zeit eine 3x3 Herausforderung.

  1. Herausforderung:
    Wer schafft es, auf drei aufeinanderfolgenden Tagen 10 Minuten ohne Pause zu joggen?
    Wenn ihr das geschafft habt wisst ihr, welche Strecke ihr in der Zeit schafft.

  2. Herausforderung:
    Dann könnt ihr versuchen, die gleiche Strecke an drei aufeinanderfolgenden Tagen so schnell ihr könnt zu laufen.
    Wie schnell ist eure schnellste Runde?

  3. Herausforderung:
    Die letzte Herausforderung ist es dann, an drei aufeinanderfolgenden Tagen so lange zu laufen wie ihr könnt, ohne Pause zu machen.
    Maximal 30min.

Ich habe für euch zwei Referenzstrecken gefunden, für die man ca. 10 Minuten braucht:

  • entweder eine Runde um den Kalscheurer Weiher
    (im gemütlichen Tempo habe ich 12:30 Minuten gebraucht, mit normaler Laufgeschwindigkeit 8:10 Minuten)

  • oder vom Zollstocksgürtel durch den Vorgebirgspark bis zur Fußgängerbrücke am Militärring
    (da habe ich im gemütlichen Tempo 10:00 Minuten gebraucht)

Die Karten der Strecken habe ich zur Ansicht angehängt, zusammen mit einer Tabelle auf dem Teilnahmezettel, die ihr ausfüllen könnt.

Für alle Teilnehmer gibt es einen kleinen Preis ... wenn wir uns wieder sehen.

Mitmachen können alle Mattenfüchse! Einfach loslaufen, durchhalten und aufschreiben!
Wenn ihr fertig seid, schickt mir den ausgefüllten Zettel eingescannt oder abfotografiert an meine E-Mail-Adresse (s. Teilnahmezettel).

Bleibt gesund!
Euer Jochen


Zurück